HRENDEIT

 

Der hl. Nikola Tavelić


Der hl. Nikola Tavelić ist Nachkomme der alten kroatischen Adelsfamilie Tavelić. Er trat dem Franziskanerorden in Bribir, Stadt der berühmten slawischen Fürsten Šubić, bei.

 

Der hl. Nikola Tavelić ist Nachkomme der alten kroatischen Adelsfamilie Tavelić. Er trat dem Franziskanerorden in Bribir, Stadt der berühmten slawischen Fürsten Šubić, bei.

Im Jahr 1365 wurde er zum Priester geweiht, wonach er als Missionar nach Bosnien ging, wo er 12 Jahre verbrachte. Danach ging er in eine Mission nach Palästina, wo er gefoltert und getötet wurde.  1970 wurde er in Rom vom Papst Paul VI. heiliggesprochen.


Nextbike

 

Nextbike fährt mit dem Fahrrad in der nächsten Woche. Melde dich kostenlos an und bezahle das Nextbike-Bike mit 250 Punkten!

Erfahren Sie mehr unter: www.nextbike.hr/hr/sibenik/

Šibenik Audioguide

 

Audioguide-App des Tourismusverbands der Stadt Šibenik für geführte Audiotouren zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt Šibenik  


Die Texte des Audioführers sind auf Kroatisch, Englisch, Deutsch und Italienisch abrufbar.

Ein Kinderführer

 

Machen Sie sich mit den Inhalten der Kinderführer vertraut und erkunden Sie diese gemeinsam mit den Kindern seines Interesses.


Mehr dazu www.djecjivodic.org